Abendgottesdienste

Die nächsten Abendgottesdienste:

Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr, Thomas-Gottesdienst

Donnerstag, 31. Oktober, um 18 Uhr, Gottesdienst zum Reformationstag,

anschließend Luther-Dinner 

Sonntag, 17. November, um 18 Uhr, Taizé-Gottesdienst

 

 

Thomas-Gottesdienst

Unser neues Gottesdienst-Projekt nimmt allmählich Gestalt an. Am 20. Oktober um 18 Uhr ist es endlich soweit – da feiern wir den ersten Thomas-Gottesdienst in St. Stephanus.
Auch wenn Sie sich bereits in der letzten Ausgabe des „Evangelisches Leben“ über das neue Gottesdienst-Projekt informieren konnten, möchten wir auf das Wesentliche noch einmal hinweisen: Wir werden einen Blick auf den Jünger Thomas werfen, an dem wir erkennen können, dass zum Glauben auch Zweifel gehören, und dass es in der großen Frage nach Gott auch manches gibt, was sich einem nur schwer erschließt. So verstehen wir den Thomas-Gottesdienst als eine Einladung an Sie, Ihren Fragen und Ihrer Suche nach Gott Raum zu geben. Während der „offenen Zeit“ können Sie verschiedene Stationen besuchen, die wir in der Kirche und im Gemeindehaus aufgebaut haben. Das kann etwa ein Ort sein, an dem Sie Ihre Fürbitten notieren oder eine Kerze entzünden. Es kann auch ein Ort sein, an dem Sie mit anderen ins Gespräch über das Thema des Gottesdienstes kommen.
Sie sind herzlich eingeladen! Vielleicht bringen Sie ja noch jemanden mit, der oder die genauso interessiert ist wie Sie? Das wäre schön!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Pfarrer Joachim Kunze und Team

Luther-Dinner 2019
Donnerstag, 31. Oktober 2019 ab 19.15 Uhr
In diesem Jahr wollen wir das festliche Luther-Dinner direkt am Reformationstag halten. 
In unserem Gemeindesaal wird es wieder ein zünftiges warmes Abendessen geben. 
Natürlich darf Luthers Lieblingsgetränk – ein frisches Bier – nicht fehlen. 
In der Regel wird alles teurer, aber nicht bei uns: das Gedeck kostet auch in diesem Jahr weiterhin 15 Euro pro Person.
Wenn Sie am Lutherdinner teilnehmen möchten, dann bitten wir um verbindliche Anmeldung bis zum 24.10.2019 über das Pfarramt, Tel. 06026-1484 oder einfach per Mail: pfarramt.grossostheim@elkb.de.