Abendgottesdienste

Die nächsten Abendgottesdienste:

Sonntag, 28. Juli 2019, um 18 Uhr

Sonntag, 22. September, um 18 Uhr, mitgestaltet vom Kirchenchor

Sonntag, 20. Oktober, um 18 Uhr, Thomas-Gottesdienst

 

Thomas-Gottesdienst

Wir haben uns an etwas Neues herangewagt. „Thomas-Gottesdienst“, so nennen wir unser Projekt. Als erläuternden Untertitel setzen wir dazu: „Ein Gottesdienst für Suchende, Zweifler und andere gute Christen“. Wir werden einen Blick auf den Jünger Thomas werfen, an dem wir erkennen können, dass zum Glauben auch Zweifel gehören, und dass es in der großen Frage nach Gott auch manches geben mag, was sich einem nur schwer erschließt.
So verstehen wir den Thomas-Gottesdienst als eine Einladung an Sie, Ihren Fragen und Ihrer Suche nach Gott Raum zu geben. Vor allem aber wollen wir versuchen, den Schatz unserer christlichen Tradition zu heben; dazu gehören neben den biblischen Geschichten auch liturgisch ansprechende Formen und neuere geistliche Lieder, wie etwa die der Kommunität Taizé. So, hoffen wir, kommt unsere Seele in Berührung mit dem Heiligen – mit dem, was uns in einem tieferen Sinne nährt und beruhigt.
Es wird im Thomas-Gottesdienst, und das ist neu, eine „offene Zeit“ geben. Während dieser Zeit können Sie verschiedene Stationen besuchen, die wir in der Kirche und im Gemeindehaus aufgebaut haben. Das kann etwa ein Ort sein, an dem Sie Ihre Fürbitten notieren oder eine Kerze entzünden. Es kann auch ein Ort sein, an dem Sie mit anderen ins Gespräch über das Thema des Gottesdienstes kommen.
Nun verraten wir Ihnen noch, wer „Wir“ sind. Wir, das ist ein Team von evangelischen und katholischen Christen in Großostheim, die mit viel Liebe für die Sache und mit Herz und Mut an eine neue Gottesdienstform herangetreten sind und die wir – so haben wir uns das jedenfalls gedacht – zweimal im Jahr in
St. Stephanus anbieten wollen.
Lassen Sie sich deshalb hineinnehmen in den Thomas-Gottesdienst, in dem Verstand, Herz und Sinne angesprochen sind.
Der Thomas-Gottesdienst wird zum ersten Mal am 20. Oktober 2019 um 18 Uhr stattfinden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Pfr. Joachim Kunze und Team