Gottesdienste ONLINE - TV- Radio

Evangelischer Gottesdienst im ZDF - Sonntag, 27.09.2020, 9.30 Uhr

Was trägt uns im Leben?
 aus Teufen in der Schweiz

Die Kirchgemeinde Teufen begeht den Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag mit traditioneller Musik. Neben Appenzeller Zäuerli erklingt auch das Landsgemeindelied, das dankbar Gottes Gegenwart besingt. Pfarrerin Andrea Anker predigt ausgehend vom Apostel Paulus darüber, was Menschen trägt.

Das Lied «Ode an Gott» von Johann Heinrich Tobler gilt vielen als die Appenzeller Hymne. Von 1877-1997 wurde es jährlich an der Ausserrhoder Landsgemeinde gesungen; nach ihrer Abschaffung erklingt das Lied weiterhin an vielen politischen Veranstaltungen, aber auch an Hochzeiten und Beerdigungen. So darf es auch im Bettags-Gottesdienst nicht fehlen. Daneben erklingen auch Zäuerli, die Appenzeller Naturjodel.

Es musizieren das Buebechörli Stein, die Familienkapelle Tüüfner Gruess sowie Andrea Jäckle an der Orgel.

 

Gottesdienste, Andachten, Gebetsgruppen und darüber hinaus Empfehlungen, Stellungnahmen und grundsätzliche Informationen zu "Kirche von zu Hause" in Bayern in der aktuellen Situation auf der Homepage der Evangelischen Landeskirche in Bayern: 

https://corona.bayern-evangelisch.de

Andachten und Gottesdienste im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Fernsehen und Internet:  in der Mediathek des BR: http://www.br.de/religion

Andachten des Evangelischen Presseverbandes für Bayern e.V. während der Zeit der CoronaPandemie: https://www.sonntagsblatt.de/act

Die evangelischen Rundfunk- und Fernsehsendungen im privaten Medienbereich in Bayern auf einen Blick: http://www.sonntagsblatt.de/artikel/medien/aktuelle-radio-und-tv-tipps

 

Gottesdienste in ZDF und Deutschlandfunk:                     https://www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste   www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen.915.de.html

Zusammenstellung der Angebote der evangelischen Kirchen deutschlandweit: https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm